Teesorten und Teearten

Werbung

Als Teearten werden die unterschiedlichen Zubereitungsformen des Tees bezeichnet. Als Traditionelle Teearten gelten der Schwarze Tee, der Grüne Tee, der Oolong Tee sowie der Weiße Tee. Jeder Teeart sind in der Regel einige Teesorten zuzuordnen, die auf diese traditionelle Art behandelt werden.

Teearten

Schwarzer Tee:

Beim schwarzen Tee erfolgt durch austretenden Saft eine Oxidation des Tee mit dem Sauerstoff an der Luft. Einige Zeit nach der Oxidation wird der Schwarze Tee an der Luft fertig getrocknet.

Oolong Tee:

Wie beim Schwarzen Tee findet eine oxidation des Tees statt. Der Oxidationsprozess wird allerdings nach einiger Zeit durch Erhitzen gestoppt.

Grüner Tee:

Beim grünen Tee erfolgt keine gewollte Oxidation des Tees statt. Der geerntete Tee wird in einer Pfanne gewelkt und dann getrocknet.

Weißer Tee:

Ähnlich wie beim grünen Tee findet beim weißen Tee keine gewollte Oxidation statt. Der Name Weißer Tee kommt durch Härchen auf der Unterseite der Teeblätter die nach der Trocknung eine weißliche Farbe haben.

Werbung

Teesorten

Jeder Teesorte wird in der Regel einer der oben genannten Teearten zugeordnet:

Schwarzer Tee:

Darjeeling, Dianhong

Oolong Tee:

Dongding Oolong, Tieguanyin

Grüner Tee:

Gunpowder, Sencha, Li Zi Xiang

Weißer Tee:

Pai Mu Dan

Zurück zur Startseite mit weiteren Informationen zum Tee Adventskalender.

Werbung

Werbung